[OnyxCeph³™ Wiki]

DokuWiki - World Wide Web

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


co_cr_2d

Modul CO-CR Konvertierung

Modul CO-CR-Konvertierung


Programmversion BASIC 2D PRO 3D PRO LAB OMS
Verfügbarkeit n/a inklusive inklusive inklusive inklusive

n/a nicht enthalten
inklusive immer enthalten
optional optional enthalten


Im Modul CO-CR-Konvertierung kann die Durchzeichnung eines lateralen FRS an eine simulierte Unterkieferposition angepasst werden. Hierzu wird die (mittels CDI gemessene) Kondylus-Verschiebung auf beiden Seiten eingegeben und eine Vorgabe hinsichtlich okklusalem Kontakt gemacht. Optional kann die resultierende Profiländerung auf ein über die Weichteil-Profillinie angepasstes laterales Foto übertragen werden. Die so modifizierten Bilder können als separater Befund gespeichert werden.


Erste Schritte

  1. Modul mit FRS und (optional) zugehörigem Profilbild öffnen
  2. Horizontale/vertikale Kondylus-Verschiebung L/R einstellen
  3. Okklusalen Kontakt auswählen
  4. Optional: auf Reiter |Lateral Photo| wechseln
  5. Modifizierte Bilder als Befund speichern

Moduloberfläche


Verweise

PDF
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
co_cr_2d.txt · Zuletzt geändert: 2022/02/07 08:34 von onyxadmin